Menü
Eine Smartwatch und Smartphone-App symbolisieren die Puls-Befragung mit Rogator.

Wissen: Puls-Befragung

Feedback in Echtzeit - Change Management Prozesse begleiten
Kontakt aufnehmen
Home » Fachwissen » Wissen Employee Feedback » Puls-Befragung

 

Das Wichtigste im Überblick:

  • Eine Puls-Befragung ist eine kurze und fokussierte Umfrage, die schnelles Echtzeit-Feedback der Mitarbeitenden ermöglicht.
  • Puls-Befragungen sind im Rahmen des Change Managements besonders nützlich und wichtig.
  • Typische Themenfelder für Puls-Befragungen sind Mitarbeiterzufriedenheit, Engagement, Leistung und Entwicklung.
  • Vorteile: schnelles Feedback, geringer Aufwand, rasche Reaktion auf Trends und einfache Wiederholbarkeit.

Der Zweck einer Puls-Befragung

 

Eine Puls-Befragung ist eine kompakte und fokussierte Umfrage, die rasch Informationen einholt und schnell auswertbar ist. Im Gegensatz zu einer klassischen, ausführlichen Mitarbeiterbefragung widmet sie sich mit wenigen Fragen einem eng umrissenen Thema. Dieser gestraffte Prozess ermöglicht sozusagen ein Feedback in Echtzeit.

Professionelle Puls-Befragung mit Rogator

Mehr erfahren

 

Puls-Befragung: Unerlässlicher Begleiter des Change Managements

 

Neben der Knappheit ist ein weiteres Charakteristikum der Puls-Befragung die zyklische Durchführung. Grundsätzlich kann eine Puls-Befragung zu jeglichem Gegenstand gestartet werden, zu dem eine schnelle Rückmeldung gewünscht ist, wie etwa zu jüngst durchgeführten Events oder neu auf den Markt gebrachten Produkten. Ihre volle Stärke kann eine Puls-Befragung aber dann ausspielen, wenn sie in regelmäßigen Abständen – etwa einmal im Quartal – bezüglich übergeordneter Themen durchgeführt wird. Denn dann gibt sie nicht nur punktuelle Ansichten und ein akutelles Stimmungsbild, sondern einen Stimmungsverlauf wieder. Dies ermöglicht ohne großen Aufwand, den Einsatz von Veränderungsmaßnahmen (Change Management) zu überprüfen, Entwicklungstrends zu erkennen und wenn nötig sofort gegenzusteuern.

Sie planen eine Puls-Befragung durchzuführen?

 

Erhalten Sie mit Puls-Befragungen von Rogator Feedback Ihrer Mitarbeitenden in Echtzeit. Rogator unterstützt Sie bei der professionellen Umsetzung Ihrer Puls-Befragung – Rundum-Beratung inklusive. Profitieren Sie von mehr als 20 Jahren Erfahrung sowie gebündelter Fachkompetenz in Customer- und Employee-Feedback.



Themenfelder Puls-Befragung

Klassische Themenfelder einer Puls-Befragung sind folgende:

  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Mitarbeiterengagement
  • Mitarbeiterleistung und -entwicklung
  • Auswirkungen von Change Management

Gerade wenn Veränderungsprozesse in Gang sind, wie eine neue strategische Ausrichtung, die Einführung neuer Arbeitsmittel oder der Aufbau eines neuen Standorts, hat regelmäßiges Feedback der Mitarbeiter einen hohen sozialen und wirtschaftlichen Wert. Wer wiederholt die Zufriedenheit der Belegschaft abfragt, kann Missstimmungen schneller erkennen und ihnen entgegenwirken. Und falls neue Prozesse ins Stocken geraten und modifiziert werden sollten, können das vor allem die Mitarbeiter bewerten, die diese täglich umsetzen. Rasche Konsequenzen aus dem Feedback zu ziehen, steigert Engagement und Produktivität.

Die Puls-Befragung wird symbolisiert durch einen gemalten Herzschlag in einem Herz.

Ablauf einer Puls-Befragung

Die Puls-Befragung gleicht in ihrem Ablauf im Großen und Ganzen einer umfassenden Mitarbeiterbefragung:

  • Zielformulierung
  • Ausarbeitung
  • Feldphase
  • Auswertung
  • Ergebniskommunikation
  • Umsetzung
Experten kontaktieren

Der Unterschied besteht in der Reduzierung, sowohl die Anzahl der Fragen als auch den Auswertungsaufwand betreffend. Etwa fünf bis maximal zehn Fragen zu einem klar abgesteckten Thema werden in einer Puls-Befragung abgehandelt. Durch standardisierte Abläufe ist zusätzlich Effizienz gewährleistet. Dies ist besonders wichtig, da Puls-Befragungen in kürzeren Abständen wiederholt werden als umfangreichere Mitarbeiterzufriedenheitsumfragen.

Zur Effizienz trägt ebenfalls eine Online-Durchführung des kurzen Fragebogens bei. Eine schlanke und digitale Logistik garantiert eine schnelle und breite Verteilung sowie eine rasche Analyse. Idealerweise können die Mitarbeiter die Umfrage sogar auf ihrem Smartphone beantworten.

Johannes Hercher Kontakt

Setzen Sie auf die Expertise von Rogator

Vereinbaren Sie jetzt Ihr persönliches & kostenloses Beratungsgespräch!



Durch die Puls-Befragung werden Stärken sichtbar, zum Beispiel, dass alle Mitarbeiter an einem Strang ziehen.

Stärken und Herausforderungen von Puls-Befragungen

Je nach Zielsetzung hat eine Puls-Befragung also folgende unschlagbare Stärken:

  • Unmittelbares Einholen von aktuellem Feedback
  • Geringer Aufwand für Durchführung und Auswertung
  • Schnelle Reaktion auf Negativtrends möglich
  • Sichtbarmachen von Trends durch einfache Wiederholbarkeit
  • Hohe Rücklaufquote dank der schnellen Ausfüllbarkeit

Die Kürze birgt allerdings auch einige Schwächen:

  • Weniger differenzierter Erkenntnisgewinn aufgrund unspezifischer Fragen
  • Beeinflussung der Ergebnisse durch zyklische Schwankungen
  • Befragungsmüdigkeit bei zu häufiger Wiederholung
Sie benötigen Unterstützung?

Den Schwachpunkten der Puls-Befragung lässt sich aber entgegenwirken, indem genügend Zeit in gut durchdachte Fragen investiert und es mit der Häufigkeit der Befragung nicht übertrieben wird. Dann kann das Unternehmen den erfassten Meinungs- und Stimmungsbildern ganz akut mit eventuell nötigen Veränderungsprozessen datenbasiert begegnen. Nur wer aus einer Befragung Konsequenzen zieht, kann sich der Loyalität seiner Mitarbeiter sicher sein. Bei der Puls-Befragung gilt umso mehr: Durch die schnelle Bearbeitung wird von Seiten der Belegschaft auch eine schnelle Reaktion auf die Ergebnisse erwartet.

 

Weitere Informationen zur Puls-Befragung mit Rogator

Mehr erfahren
Nach der Puls-Befragung werden die Ergebnisse im Team ausgewertet.

Puls-Befragung von Experten

Sie wollen Puls-Befragungen durchführen, um schnell auf Trends reagieren zu können? Dann sind Sie bei Rogator genau richtig! Wir unterstützen Sie bei der Durchführung Ihrer Puls-Befragung und helfen Ihnen die richtigen Konsequenzen aus den Befragungen zu ziehen.

Jetzt kostenlos informieren
Roter E-Mail Button.

Expertenwissen, direkt in Ihren Posteingang

Anna Eder

Spannende Branchen-News, Expertenwissen, Web-Seminare und mehr. Nutzen Sie die Chance und melden Sie sich kostenfrei zu unserem Newsletter an.

Newsletter Neu
Bestätigung

Häufige Fragen zur Puls-Befragung

Jetzt unverbindlich anfragen
Kontakt — Software
Bestätigung
Jetzt unverbindlich anfragen
Kontakt — Customer Feedback
Bestätigung
Jetzt unverbindlich anfragen
Kontakt — Employee Feedback
Bestätigung
Jetzt unverbindlich anfragen
Kontakt — Allgemein
Bestätigung
Sprechen Sie uns an!
Tel. 0911 / 8100 550