Menü

Welche Rekrutierungsstrategien bewähren sich für Online-Panels?

24.08.2020
Junge Frau daheim am Laptop

Wer die Meinung seiner Konsumierenden einholen möchte, kommt an einem Online-Panel vielfach kaum mehr vorbei. Gewünscht ist im Rahmen des Befragungsvorhabens ein repräsentativer Kreis von Probanden, der möglichst aussagekräftige Meinungen über Produkte und Trends vermittelt.

 

Aber wie finden Sie solche passenden Zielpersonen? Und wie können Sie diese überzeugen, Panelist oder Panelistin in Ihrem Panel zu werden? Hier haben sich ganz unterschiedliche Methoden zur Rekrutierung bewährt, die wir Ihnen im folgenden Blogbeitrag vorstellen möchten.

 

Das Panel in der Marktforschung

 

Als „Panel“ wird in der Marktforschung eine möglichst repräsentative Gruppe von Probandinnen und Probanden („Panelisten“) bezeichnet, die an einzelnen oder wiederkehrenden Befragungen teilnehmen. Die Panelisten werden über einen Untersuchungsgegenstand ad hoc oder wiederholt befragt. Auf diese Weise können Sie herausfinden, wie Ihre Produkte bei der anvisierten Zielgruppe ankommen. Vor allem im B2C-Bereich hat sich die Panelbefragung durchgesetzt. Insbesondere die Durchführung per Internet erweist sich vielfach als praktikabel.

 

Kundenpanels als Spezialform des Online-Panels

 

Für Ihre geplanten Befragungsvorhaben können Sie mit den gewünschten Zielpersonen eigene Panels aufbauen, sogenannte Kundenpanels, die eine spezifische Form des Online-Panels bilden. Die Panelisten für Ihr Panel können Sie aus dem Kreis Ihrer eigenen Kundinnen und Kunden und/oder aus anderweitig ausgewählten Probanden rekrutieren.

 

Die Auswahl der Panelisten

 

Angenommen, Sie planen den Aufbau eines eigenen Marktforschungs-Panels. Das Einzige, was Ihnen für Ihr Projekt noch fehlt, sind geeignete Panelisten. Woher diese nehmen? Hier gibt es verschiedene Rekrutierungsmethoden, die sich in vielen Fällen bewährt haben.

 

Teilnehmer-Rekrutierung

 

Bewährt hat sich die Rekrutierung einer ersten Panel-Basis per …

  • Post

Über Adresshändler lassen sich Adressen möglicher Zielpersonen einkaufen. Die gewünschten Probanden werden auf postalischem Weg angeschrieben. Der postalische Rekrutierungsweg punktet mit der persönlichen Ansprache, zudem lässt sich die Teilnahme kontrollieren. Als herausfordernd erweist sich der große Administrationsaufwand sowie der erhöhte Kosten- und Zeitaufwand. Der Weg per Post ist geeignet als Ergänzung zu den anderen Rekrutierungskanälen.

 

  • E-Mail-Einladung

Probanden können am effizientesten mithilfe einer direkten Einladung per (standardisierter) E-Mail eingeladen werden. Allerdings müssen hierfür auch die rechtlichen Voraussetzungen gegeben sein, das heißt es müssen nicht nur die E-Mail-Adressen, sondern auch bereits eine Einwilligung für diesen Zweck vorliegen. Positiv an diesem Rekrutierungsweg ist die Möglichkeit, die Empfänger persönlich anzuschreiben und sie vorab zu selektieren. Der Einladungsversand per E-Mail ist geeignet für Kunden- und Expertenpanels.

 

  • Internet

Anzeigen im Internet bzw. Werbebanner machen Userinnen und User auf das Kundenpanel aufmerksam. Die Vorzüge der Online-Rekrutierung liegen in ihrer großen Reichweite und in ihren vergleichsweise moderaten Kosten. Allerdings ist hierbei kaum Individualisierung möglich. Zudem kann die Anmeldung nicht kontrolliert werden. Dieser Rekrutierungsweg ist geeignet für bevölkerungsrepräsentative Online-Panels.

 

  • Telefon

Bei der telefonischen Rekrutierung werden die zukünftigen Probandinnen und Probanden per Telefon angesprochen und ausgewählt. Diese Methode ermöglicht Rückfragen und eine Vorselektion der Teilnehmenden. Hierfür ist jedoch die Telefonnummer der gewünschten Probanden erforderlich sowie auch in diesem Fall eine Einwilligung. Zudem fällt der erhöhte Kosten- und Zeitaufwand ins Gewicht. Diese Methode bietet sich als Ergänzung zu anderen Rekrutierungskanälen an.

 

  • Medien

Panelisten können über Kanäle wie traditionelle Zeitungen, Radio und Fernsehen angeworben werden. Diese unterschiedlichen Medien bieten eine große Reichweite und großen gestalterischen Freiraum. Jedoch ist hierbei kaum Individualisierung möglich, die Anmeldung kann nicht kontrolliert werden und der Kostenaufwand ist in der Regel hoch. Diese Rekrutierungsmethode eignet sich für bevölkerungsrepräsentative Online-Panels.

 

In manchen Fällen verfügt der Auftraggeber selbst über entsprechende Medien, was den Kostenaufwand relativiert. In diesem Fall können sogar redaktionelle Beiträge zum geplanten Panel geschaltet werden.

 

  • Produkt

Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden im Rahmen der Markenkommunikation, beispielsweise auf einer Website eines spezifischen Produkts, zur Teilnahme an dem Panel eingeladen. Sie können hier also davon ausgehen, dass seitens des Kunden grundsätzliches Interesse vorhanden ist und dass der Kunde bzw. die Kundin eine erhöhte Bereitschaft aufweist, direktes Feedback zu geben. Die Reichweite ist jedoch eingeschränkt. Zudem können bei diesem Rekrutierungskanal nur die Nutzer bzw. Verbraucherinnen eines bestimmten Produktes angesprochen werden. Daher eignet sich diese Methode nur für bestimmte Nutzer-/Käuferschaften.

 

  • Freunde werben Freunde

Der Freunde-werben-Ansatz funktioniert mit Mundpropaganda. Er ist kostengünstig und spricht internetaffine Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. Hiermit lassen sich jedoch nur Teilnehmende aus bestimmten Personenkreisen rekrutieren, auch lässt sich die Anmeldung nicht kontrollieren. Diese Methode eignet sich als Ergänzung der anderen Rekrutierungsformen. Sie muss außerdem datenschutzkonform umgesetzt werden.

 

Professionelle Unterstützung für Ihr Panel

 

Mithilfe zeitgemäßer Apps und Programme lassen sich gezielt und problemlos die gewünschten Panelisten für eine Umfrage auswählen, ansprechen und einladen. Auf diese Weise kann ein Kundenpanel relativ einfach und zügig aufgebaut und befragt werden.

 

Rogator als erfahrener Partner für Online-Panels unterstützt Sie bei Ihren Befragungsvorhaben mit RogPanel. Die Panelsoftware von Rogator eignet sich ideal für die zielgenaue Rekrutierung von Panelisten sowie für die professionelle Begleitung des gesamten Panelprojektes. Mithilfe von RogPanel bauen Sie sich ein eigenes, Ihnen gehörendes Panel auf, also einen Pool an Probanden und Probandinnen, die regelmäßig an Ihren Umfragen teilnehmen.

 

Fazit

 

Befragungsprojekte müssen gerade im Tagesgeschäft oft möglichst effizient durchgeführt werden. Darum sind schon bei der Auswahl der Panelisten Ressourcenverluste zu vermeiden. Wie geschildert, bieten sich Ihnen zahlreiche Wege, die gewünschten Probanden für ein angedachtes Kundenpanel möglichst schnell, flexibel und präzise auszuwählen. Es existiert unter den Rekrutierungsmethoden kein „Königsweg“, der per se zur Aufnahme von gut oder schlecht für ein Kundenpanel geeigneten Personen führt. Vielmehr geht es darum, die Rekrutierungsmöglichkeiten sorgfältig zu bewerten, einzusetzen und zu kombinieren, um bestimmte Qualitätskriterien für das Panel zu erreichen.

 

Video-Tutorial RogPanel

 

Erfahren Sie mehr über unser vielseitiges Produktangebot und lernen Sie RogPanel und unsere anderen Softwarelösungen über unsere Video-Galerie kennen.

 

>> Zur Video-Galerie <<

 

Case Studies zum Thema Panel

Folgende Blogbeiträge könnten für Sie auch interessant sein:

Sie möchten eine Panelbefragung durchführen?

Lassen Sie sich zu den verschiedenen Rekrutierungsmethoden von uns beraten und rekrutieren Sie geeignete Probanden für Ihr Online-Panel schnell und effizient. Gerne beraten wir Sie auch zum Thema RogPanel und unterstützen Sie auf Wunsch während des gesamten Projekts.

Jetzt kostenlos informieren
Kontakt Software

Sie haben Fragen zu unserer Software? Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihrem Anliegen und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Software

Innovative Software für Ihre Befragungen

Beratung

Ein starkes Team kümmert sich um Ihre Anliegen

Kundenfokus

Unsere Lösungen sind flexibel und kundenorientiert

*Pflichtfelder
Kontakt Customer Feedback

Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihrem Anliegen und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Software

Innovative Software für Ihre Befragungen

Beratung

Ein starkes Team kümmert sich um Ihre Anliegen

Kundenfokus

Unsere Lösungen sind flexibel und kundenorientiert

*Pflichtfelder
Kontakt Employee Feedback

Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihrem Anliegen und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Software

Innovative Software für Ihre Befragungen

Beratung

Ein starkes Team kümmert sich um Ihre Anliegen

Kundenfokus

Unsere Lösungen sind flexibel und kundenorientiert

*Pflichtfelder
Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und/oder Dienstleistungen? Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihrem Anliegen und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Software

Innovative Software für Ihre Befragungen

Beratung

Ein starkes Team kümmert sich um Ihre Anliegen

Kundenfokus

Unsere Lösungen sind flexibel und kundenorientiert

*Pflichtfelder
Sprechen Sie uns an!
Tel. 0911 / 8100 550