Schön war’s! Messerückblick #ZPEUROPE18

19.09.2018
ZP-2018

Die dreitägige Kölner HR-Messe #ZPEurope18 ist vorbei und war ein voller Erfolg! Neben 770 Ausstellern aus der Personalbranche – zwischen Xing, LinkedIn und Co. – präsentierten auch wir uns mit einem eigenen Stand. Dieser war ein stilvoller Eyecatcher und allzeit gut besucht. Zunächst möchte sich das Rogator Team bei allen bedanken, die an unseren Stand gekommen sind. Wir haben viele interessante Kontakte geknüpft und zahlreiche gute Gespräche führen können. Themen wie Gefährdungsbeurteilung, Mitarbeiterbefragung und Führungskräftefeedbacks standen dabei im Mittelpunkt.

 

Das Employee Research Team hatte eine sehr gute Zeit auf der Zukunft Personal und hofft, dass Sie genauso viel Spaß hatten und zufrieden mit unserer Beratung waren. Ebenfalls freuen wir uns, wenn wir in Zukunft mit dem ein oder anderen das Gespräch fortführen oder vertiefen können.

 

Highlights auf der Zukunft Personal

Neben vielfältigen Ständen, Ausstellern, witzigen Give-Aways, Kaffeeausschank und leckeren Snacks war ein einzigartiges Programm mit 450 Vorträgen von Branchenexperten, Workshops und Podiumsdiskussionen geboten. Ein Wissensaustausch auf höchstem Niveau wurde so ermöglicht. Besondere Aufmerksamkeit galt den Beiträgen rund um die Digitalisierung im Kontext der HR-Branche. Deshalb war unser Vortrag Digitalisierung in der Personalentwicklung am Beispiel der „Alfred Kärcher SE & Co. KG“ ein Highlight der Messe. Carmen Kiesele, Specialist Training & Development der Alfred Kärcher SE & Co. KG und Dr. Axel Theobald  von Rogator gingen im Rahmen dieses Vortrags auf folgende Fragen ausführlich ein:

  • Welche Rolle hat das Führungskräftefeedback bei der Implementierung eines globalen Kompetenzmodells?
  • Wie viel Digitalisierung verträgt dieser Prozess?
  • Welche Fallstricke und Herausforderungen sind zu meistern?

Wir bedanken uns sehr bei allen interessierten Zuhörern. Hoffentlich haben Ihnen unser Vortrag sowie die Messe gefallen.

 

An diesem Punkt möchten wir Sie gerne noch darauf hinweisen, dass die nächste Messe auch schon wieder bevorsteht: Die Research & Result 2018 am 24.10 und 25.10.2018. Vielleicht sehen wir uns dort!

 

Das Team der Rogator AG

Sie hatten keine Gelegenheit sich mit uns auf der #ZP2018 zu unterhalten?

Sie haben die Zukunft Personal verpasst oder konnten nicht an unseren Stand kommen? Kein Problem! Schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht und wir beraten Sie gerne zu Fragen, die Sie bisher nicht klären konnten.

Jetzt Kontakt aufnehmen