Produktkonzeption

Gewinnen Sie mit der Conjoint Analyse wichtige Erkenntnisse

Produkte, die genau den Bedürfnissen des Kunden entsprechen, haben die besten Absatzchancen! Aber welche Produkteigenschaften haben eigentlich für den Kunden den höchsten Nutzen? Und welches Produkt mit welchen Eigenschaften bietet das optimale Preis-/Profitabilitätsverhältnis? Welchen Einfluss hat die Marke auf den Absatz?

Dies alles sind Fragen, deren Beantwortung für die Entwicklung eines neuen Produktes oder aber auch einer neuen Dienstleistung maßgeblich sind. Conjoint Analysen ermöglichen durch Ermittlung der konkreten Kundenanforderungen eine optimale Ausrichtung von Produkten, Produktkonzepten aber auch Dienstleistungen an die jeweiligen Markt- und Kundenanforderungen. Im Rahmen einer Produktkonzeption bietet die Conjoint Analyse die folgenden Informationen bzw. liefert Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Welche Produktmerkmale haben den größten Teilnutzen für den potenziellen Käufer, welche den niedrigsten?
  • Welche Produktkonfiguration hat den höchsten Gesamtnutzwert und somit die voraussichtlich besten Absatzchancen?
  • Welche Merkmalskombination bietet die ideale Rentabilitätsstruktur?
  • Wie wird sich das neue Produktkonzept im Markt hinsichtlich Absatz und Marktanteil etablieren (Marktsimulation)?
  • Für welche Konfiguration sind die Kunden bereit welchen Preis zu zahlen?
  • Wie sensibel reagieren die Kunden auf Preisänderungen (Preissensitivität/Preiselastizität)?

Dies alles sind Aspekte, die für die Entwicklung eines neuen Produktes oder einer neuen Dienstleistung maßgeblich sind. Von der Idee für ein neues Produkt bis zu dessen Einführung gibt es eine Vielzahl von Fragen, deren Beantwortung entscheidend für den Erfolg des Produktes ist.

Auszug Kundenliste

weitere Referenzen »