Employer Branding

Ihr Image als Arbeitgeber

Employer Branding

In Zeiten des Fachkräftemangels kämpfen Unternehmen immer stärker um die Gunst der besten Mitarbeiter und auch Bewerber. Dabei kommt es oft nicht mehr nur auf die „hard facts“ an, wie zum Beispiel Gehalt und Anzahl der Urlaubstage, sondern auch auf das Image des Unternehmens und das damit einhergehende Arbeitsgefühl. Das Arbeitgeberimage wird auch als Employer Brand bezeichnet und spiegelt die Marke des Unternehmens als Arbeitgeber wider.

 

Wie gut ist Ihr Image als Arbeitgeber? Finden Sie es durch eine spezifische Mitarbeiterbefragung zu diesem Thema heraus.

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Employer Branding Employee Journey

Employer Branding & Employee Journey

Der Grundstein des Employer Branding wird innerhalb des Unternehmens gelegt. Nur was nach innen gelebt wird, kann auch glaubhaft nach außen versprochen werden. An dieser Stelle kommt die sogenannte Employee Journey zum Einsatz. Diese umfasst alle Schritte, die ein Mitarbeiter in einem Unternehmen durchläuft. Dabei haben Mitarbeiter und Unternehmen diverse „Berührungspunkte“, sogenannte Touchpoints. Angefangen mit der Bewerbung, den ersten Gesprächen, der Einstellung über das gesamte Arbeitsverhältnis hinweg bis hin zum Ausscheiden aus dem Unternehmen und der Zeit danach. Abhängig davon, wie der Mitarbeiter diese Touchpoints wahrnimmt, wird dessen Imageempfinden des Unternehmens stark geprägt.

Ein erfolgreiches Employer-Branding-Konzept beinhaltet Maßnahmen zu jedem Touchpoint.

Dabei kann sich ein Arbeitgeber beispielsweise folgende Fragen stellen:

  • Wie ansprechend ist meine Homepage bzw. die Bewerbungsseite gestaltet?
  • Wird der neue Mitarbeiter am ersten Arbeitstag freundlich empfangen oder eher sich selbst überlassen?
  • Kommuniziert die Führungskraft klar ihre Erwartungen an den Mitarbeiter und erhält dieser auch Feedback?
  • Wie wird der Mitarbeiter beim Ausscheiden aus dem Unternehmen verabschiedet?
  • Wird auch nach dem Arbeitsverhältnis ein freundlicher Kontakt aufrechterhalten?

Zeitlich gesteuerte und anlassbezogene Mitarbeiterbefragungen geben Ihnen Antworten zu all diesen Fragen.

Befragung zum Thema Employer Branding durchführen?

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Gruende Mitarbeiterbefragungen

Weshalb ist eine Mitarbeiterbefragung zu diesem Thema so wichtig?

Das Image, welches nach außen getragen wird, wird maßgeblich durch die intern gelebten Werte geprägt. Werden beispielsweise Versprechungen gemacht, die nicht gehalten werden, so macht sich der Arbeitgeber unglaubwürdig. Spätestens wenn ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt, werden die gesammelten Eindrücke weitergegeben. Der Effekt der Mundpropaganda ist hier besonders stark ausgeprägt.

 

Es wird also deutlich, dass der Weg zu einem guten Employer Branding über die Wahrnehmung der einzelnen Touchpoints auf der Employee Journey führt. Werden Mitarbeiter intern unfair behandelt, so schadet dies automatisch auch dem Image nach außen. Es gilt somit zu ermitteln, wie die Mitarbeiter die einzelnen Touchpoints wahrnehmen. Eine Mitarbeiterbefragung ist dabei das perfekte Tool.

Wie wird eine Mitarbeiterbefragung zum Thema Employer Branding gestellt?

 

An jedem Touchpoint wirkt das Unternehmen unterschiedlich auf den Mitarbeiter. Aus diesem Grund können auch unterschiedliche Konzepte zu jedem dieser Touchpoints erstellt werden. Grob lassen sich diese unterteilen in

 

Um das Thema Employer Branding umfassend zu behandeln, bedarf es somit einer Reihe von Mitarbeiterbefragungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Zwar scheint dies ein sehr aufwendiges Vorgehen zu sein, jedoch sind die gewonnenen Erkenntnisse für die Bindung bestehender und die Rekrutierung neuer Mitarbeiter extrem wichtig.

 

 

Oftmals fehlen intern die Ressourcen zur Durchführung solcher Befragungen – gerne begleiten wir Sie als zuverlässiger Partner von der Konzeption bis hin zur Auswertung der Mitarbeiterbefragung.

Employer Branding Demoumfrage

Wie sieht eine Befragung zum Thema Employer Branding aus?

Klicken Sie auf den nachfolgenden Button, um eine Demo-Umfrage zu starten. Hierbei handelt es sich jedoch nur um ein einfaches Beispiel mit wenigen Fragen. Wir gestalten Ihre Befragung – inhaltlich und optisch – genau nach Ihren Bedürfnissen.

Jetzt Demo starten