Orientierung für Führungskräfte!

Kostenlose Erstberatung Kostenlose Erstberatung
Home » Employee Research » 360-Grad-Feedback

Rundumsicht durch ein 360-Grad-Führungskräftefeedback

Durch das 360-Grad-Feedback mit Rogator erhalten Sie nicht nur ein differenziertes Bild über die Leistung Ihrer Führungskräfte aus Mitarbeiterperspektive, sondern ebenso aus Sicht der Vorgesetzten, Kollegen und externen Kunden. Durch die verschiedenen Befragungsgruppen entsteht ein umfassendes Gesamtbild, welches Ihnen eine optimale Grundlage für die regelmäßige und gezielte Entwicklung Ihrer Führungskräfte in unterschiedlichen Kompetenzen bietet. Dabei profitiert Ihr Feedbackprozess in allen Projektphasen von unserer leistungsstarken Rog360 sowie der methodischen und technischen Kompetenz unserer Experten.

Ihre Vorteile bei einem 360-Grad-Feedback mit Rogator

  • Zeitvorteil

    Rogator bietet Ihnen mit Rog360 eine eigene Software-Komponente, welche die Automatisierung der wesentlichen Prozessschritte ermöglicht und Sie damit Ihr 360-Grad-Feedback schnell und günstig durchführen lässt. Im Vergleich zu anderen Anbietern und Dienstleistungen sparen Sie hierdurch Zeit und Geld.

  • Flexibilität

    Trotz eines hohen Automatisierungsgrades sind sämtliche Projektparameter bei einem 360-Grad-Feedback mit Rogator frei definierbar: Layout und Inhalte der Berichte werden vorab ganz nach Ihren Vorstellungen erstellt, auf Wunsch auch mehrsprachig, der Import der Mitarbeiterliste kann mit und ohne Organisationsstruktur geschehen, die Selektion der Feedbackgeber kann durch eine Führungskraft oder die Personalabteilung erfolgen etc.

  • Datenschutz

    Wir legen höchsten Wert auf Datenschutz und offerieren Ihnen nach Wunsch verschiedene und flexible Anonymitätsschwellen für die Feedbackgeber-Gruppen. Zudem werden Ihre sensiblen Daten ausschließlich auf unserer zertifizierten Serverlandschaft verwaltet, wodurch ein Zugriff durch Dritte ausgeschlossen und der Schutz Ihrer Daten jederzeit gewährleistet ist.

Wir führen Ihr 360-Grad-Führungskräftefeedback durch

Jetzt kostenlos informieren

Wie Rogator Sie bei der Durchführung eines 360-Grad-Feedbacks unterstützt

Zunächst definieren wir gemeinsam mit Ihnen auf Basis Ihrer Führungsgrundsätze, Leitlinien, Werte oder Kompetenzmodelle die Ziele und Inhalte für den Befragungsprozess. Wir unterstützen Sie dabei, auf Management-Ebene Commitment zum Projekt einzufordern und die Führungskräfte als Promotoren des 360-Grad-Feedbacks zu gewinnen.

 

Im nächsten Schritt beraten wir Sie zur Teilnehmerstrukturierung. Falls Sie uns keine Struktur vorgeben, unterstützen unsere Experten Sie gerne bei der Festlegung der Feedbacknehmer und -geber.

 

Anschließend übertragen wir die ausgearbeiteten Inhalte (Fragebogen, Kommunikationskonzept etc.) in Tools und Prozesse und stoßen die Durchführung des Prozesses an. Dabei beurteilen die Feedbackgeber die Führungskräfte anonym anhand eines mit Ihnen abgestimmten und für alle Teilnehmer standardisierten Fragebogens. Der Feedbacknehmer gibt auf Basis derselben Fragen eine Selbsteinschätzung ab. Durch den Abgleich im Rahmen der Auswertung können neben den beurteilten Kompetenzen auch die verborgenen Stärken und Schwächen der Führungskraft verdeutlicht werden.

Zuletzt erfolgt die automatisierte Erstellung der Auswertung und Reports mit unserer leistungsstarken Software Rog360. Diese werden der jeweiligen Zielperson im Tool zum Download bereitgestellt. Ebenso beraten wir Sie in Bezug auf nachfolgende Trainings, Coachings und Maßnahmen im Rahmen des Follow-up-Prozesses. Darüber hinaus findet eine Betrachtung der Führungskultur auf Ebene des gesamten Unternehmens statt.

Einblicke zum 360-Grad-Führungskräftefeedback mit Rogator

QR Code Screenshot Beispiel Befragung Fuehrungskraeftefeedback

Wie sieht eine Befragung zum Thema Führungskräftefeedback aus?

Klicken Sie auf den nachfolgenden Button oder scannen Sie mit Ihrem Smartphone den QR-Code, um verschiedene Demo-Umfragen zu starten. Dabei können Sie sich einige Beispiele mit wenigen Fragen (teilweise mehrsprachig) näher ansehen. Wir gestalten Ihre Befragung – inhaltlich und optisch – genau nach Ihren Bedürfnissen.

Jetzt Demo-Umfrage starten

Rogator berät Sie individuell bei folgenden Fragen zum 360-Grad-Feedback

Übliche Themen eines 360-Grad-Feedbacks mit Rogator

 

Die Fragebögen einer 360-Grad-Befragung können sehr heterogen sein. Dennoch gibt es in der Regel Überschneidungen. So werden in den meisten Befragungen folgende Kompetenzbereiche thematisiert:

Automatisierte 360 Grad Feedbacks
  • Führung / Leadership
  • Kommunikation und Information
  • Wertschätzung / Anerkennung / Motivation
  • Steuerung der Aufgabenerledigung / Delegation
  • Unterstützung der persönlichen Weiterentwicklung
  • Fachkompetenz
  • Strategisches / unternehmerisches Denken
  • Kundenorientierung
  • Leistungsorientierung und -überprüfung
  • Kritik- und Konfliktverhalten
  • Entscheidungsverhalten / -fähigkeit
  • Change Management
Kundenbefragung Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden und spannende Infos zum Thema 360-Grad-Feedback erhalten

Nutzen Sie die Chance und melden Sie sich kostenlos zu unserem Newsletter an. Dieser versorgt Sie regelmäßig mit wichtigen Informationen rund um die Themen 360-Grad-Feedback, Führungskräftefeedback und vielem mehr!

Jetzt zum Newsletter anmelden