Preiskampf bei Fernlinienbussen geht weiter

"Markteinstieg von Megabus führt zu neuem Preiswettbewerb bei Fernlinienbussen" - Das zeigen die neuesten Ergebnisse der MobilitätsTRENDS 2015

Nachdem 2014 bereits 20 Millionen Fahrten mit Fernlinienbussen getätigt wurden, zieht der attraktive deutsche Markt weitere Wettbewerber an: der Markteinstieg des britischen Megabus führt zu einem neuen Preiswettbewerb im ohnehin schon ruinösen Kampf der Fernlinienbusanbieter

Preiskampf bei Fernlinienbus Anbietern

Dies sind die neuesten Ergebnisse der MobilitätsTRENDS 2015, die sich in der aktuellen Untersuchungswelle mit der Preisentwicklung beschäftigt. Welchen Einfluss der Preiskampf bei Fernlinienbussen das auf die Preiswahrnehmung der Verbraucher hat, lesen Sie in unserer aktuellsten Presseinformation.

 

 

Details zu den aktuellsten Studienergebnissen können Sie in unserer Presseinformation oder auf unserer Studienseite www.mobilitaetstrends.de nachlesen. Für weitere Hintergrundinformationen kontaktieren Sie uns oder unseren Kooperationspartner Prof. Dr. Krämer von der exeo Strategic Consulting AG unter 0178/2562241.

Kontaktieren Sie uns

Zurück

Auszug Kundenliste

weitere Referenzen »