MobilitaetsTRENDS: Preissteigerung bei Bahnen

Nachdem im Rahmen der MobilitaetsTRENDS-Studie unter anderem die Themen "Fernlinienbusse", "Carsharing" und "PKW-Neukauf" untersucht wurden, haben wir uns dieses Mal auf die Preis-Leistungsbewertung von Bahnen in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz konzentriert.

Interessantes Ergebnis der MobilitaetsTRENDS Studie:

Obwohl das Reisen im Allgemeinen als immer teurer beurteilt wird, ist die Wahrnehmung von Preissteigerungen bei Bahnen in diesen Ländern ganz besonders deutlich. Und zwar nicht nur bei der Deutschen Bahn: die Aussage "Die Kosten / Preise sind in den letzten Jahren deutlich angestiegen" wurde in der Schweiz für die Bahn in 77% der Fälle bestätigt, während dies bei Pkw und Swiss Airlines als Hauptwettbewerber mit 47% bzw. 31% bestätigt wurde.

MobilitaetsTRENDS-2014-Preissteigerung-bei-Bahnen-DACH-Region

Wir haben Ihnen einen Auszug der Studie zum Download zur Verfügung gestellt. Wenn Sie an den Ergebnissen der gesamten Studie interessiert sind, schreiben Sie uns eine  E-Mail.

 

Zurück

Auszug Kundenliste

weitere Referenzen »